login

Autor Thema: Ausflug ins Miramar Weinheim  (Gelesen 322 mal)

Offline Cjunkie

  • Gelegenheitsrutscher
  • **
  • Danke
  • -gegeben: 2
  • -erhalten: 2
  • Beiträge: 59
  • Ich bin ein totaler Wasserrutschenjunkie!!!!!😃
Ausflug ins Miramar Weinheim
« am: Juni 28, 2018, 11:18:47 Vormittag »
Hey,

Ich war letztens im Miramar in Weinheim,welches für mich mit dem Kristall-Palm Beach in Stein und der Therme Erding,zu den besten Erlebnisbädern in Deutschland gehört.Da ich früher schon mal dort war,sind mir einige Veränderungen aufgefallen.Das Wellenbecken war bei meinem Besuch gesperrt,was für mich allerdings nicht schlimm war da ich sowieso zum Rutschen da war.Der alte Rutschenturm ist immer noch da,obwohl er mittlerweile schon etwas heruntergekommen aussieht.Ich fand dies allerdings nicht schlimm,da es schon beim heraufsteigen des Turms ein leichtes Schaudern verursacht.Wenn man oben angekommen ist,fellt der Blick direkt auf zwei Rutschenstarts:Thyphoon( blauer Wal) und Blizzard(grüner Hai).Der Thyphoon,ehemals Blauer Wal,ist eine Röhrenrutschen des Niederländischen Herstellers PPK Promoplast.Die Röhre war früher mal blau,ist mittlerweile aber Bunt angestrichen,allerdings ist der Anblick in die Rutsche nicht mehr so schön,wie früher.Die Rutsche ist schön lang und bietet viele schöne Helixen,  Jumps und Richtungswechsel.Leider sind die Fugen am Rücken deutlich spürbar,was den Rutschspaß leider etwas minimiert.Insgesammt aber eine erstklassige Röhrenrutsche,besonders der letzte Jump,der einen kraftvoll ins Landebecken katapultiert,blieb mir besonders in Erinnerung.Neben dem Thyphoon befindet sich die Turborutsche Blizzard.Ursprünglich war auch diese Rutsche vom Hersteller PKK Promoplast und zählte zu den extremsten Rutschen Deutschlands,allerdings wurde die Rutsche Ende 2017 demontiert und durch eine neue Röhre von Apuarena ersetzt.Der Verlauf ist allerdings annähernd gleich geblieben.Die Rutsche führt in einem extrem steilen Bogen hinab auf dem man zunehmend schnell wird.Durch die darauffolgende Kurve wird man puasi hindurchgesaugt,mit einem Wahnsinns Tempo wird man nun durch die Rutsche geprügelt bevor man mit brachialer Gewalt im Landebecken einschlägt.Durchaus mit Vorsicht zu genießen und vorprogrammiert für einige blaue Flecken.
Die alte Röhre gefiel mir aber besser,da sie noch eine Rechtskurve,kurz vor Schluss beinhaltete.Dafür ist die neue Blizzard sogar noch schneller als der alte Grüne Hai.Kommen wir nun zu den neueren Rutschen,die sich in einem neuen Rutschenturm direkt neben dem alten befinden.Zuerst stößt man auf die Reifenrutsche Race.Diese beinhaltet Kurven,sowie ovale Geraden,auf den Überholmanöver möglich sind.Nach einer langen,gemütlichen Fahrt endet Race im Flachwasserauslauf neben den anderen neuen Rutschen.Insgesamt eine Familienfreundliche Rutsche und die harmloseste vom neuen Rutschenturm.Weiter oben befindet sich Splash.Diese ist ebenfalls eine Reifenrutsche,allerdings mit anschließender Halfpipe.Nach einem Jump geht es mit Speed in den Trichter,dort routiert man eine Weile,bevor es schließlich ins Boomerang finale geht.Mir gefiel die Rutsche ganz gut.Das Tempo ist ordentlich und das hinunter-her schaukeln in der eingebauten Halfpipe macht echt Spaß.Allerdings führte diese Rutsche bei einigen Badegästen zu Unfällen,da diese aus dem Reifen kippten und sich verletzten.Weiter oben startet die Reifenrutsche Twister,hierbei handelt es sich um den ersten ApuaCrater der Welt.Seine Highlights sind 150 Meter Gesamtlänge,sowie ein riesiger Cone.Die Rutsche gefiel mir sehr gut,und stellt aus meinen Augen,die beste der neuen Reifenrutschen dar.Neben dem Twister wartet aber noch das Highlight,des neuen Rutschenturms auf uns:Hurricane Loop!Die zweite Doppellooping Rutsche der Welt,sowie Deutschlands erste Rutsche mit zwei Loopings.
Durch die Sky Box wird man in den 17 Meter langen freien Fall geschickt,woraufhin man die zwei Loopings passiert.
Am Scheitelpunkt der Loops,verliert man deutlich an Geschwindigkeit,sodass man fast zum stehen kommt.In den meisten Fällen schafft man es allerdings doch noch über die Loopings hinwegzu rutschen.Eine tolle Rutsche!Der Pegasus2 im Palm Beach gefiel mir allerdings etwas besser,da man in den Loopings nicht fast zum stehen kommt,sondern dankt viel Schwung,puasi darüber hinwegfliegt.Der Hurricane Loop ist ungefähr gleichwertig mit der L2 in Wörgl.
Das Miramar ist aufjedenfall eines der besten Bäder Deutschlands,die Rutschen sind top und daher ist das Bad ein Muss für jeden Rutschenfan ;D!
Cjunkie
« Letzte Änderung: Juli 02, 2018, 14:17:57 Nachmittag von Cjunkie »
Wasserrutschenjunkie👍

Favourit Slides:

1.Insano/Beach Park/Brasilien
2.Stukas Boom/Caneva Apuapark/Italien
3.Kilimandscharo/Aldeia das Aguas Park Resorts/Brasilien
4.Captain SpaceMaker/Apualandia/Italien
5.Freefall/Area 47/Tirol

(Alle Fünf Rutschen bereits selbst gerutscht)

Rutscherlebnis-Community.de

Ausflug ins Miramar Weinheim
« am: Juni 28, 2018, 11:18:47 Vormittag »

Offline Bahnschalker

  • Speedslider
  • ***
  • Danke
  • -gegeben: 20
  • -erhalten: 3
  • Beiträge: 224
Re: Ausflug ins Miramar Weinheim
« Antwort #1 am: Juni 28, 2018, 13:37:26 Nachmittag »
Recht hast du, schöner Bericht. Kleine Anmerkung: PKK ist was anderes als PPK (was du sicher meintest). ;)

Offline Cjunkie

  • Gelegenheitsrutscher
  • **
  • Danke
  • -gegeben: 2
  • -erhalten: 2
  • Beiträge: 59
  • Ich bin ein totaler Wasserrutschenjunkie!!!!!😃
Re: Ausflug ins Miramar Weinheim
« Antwort #2 am: Juli 02, 2018, 14:19:27 Nachmittag »
Oh,stimmt :D Da hab ich mich wohl verschrieben,ändere es sofort,danke für den Tipp und das Lob ;)
Wasserrutschenjunkie👍

Favourit Slides:

1.Insano/Beach Park/Brasilien
2.Stukas Boom/Caneva Apuapark/Italien
3.Kilimandscharo/Aldeia das Aguas Park Resorts/Brasilien
4.Captain SpaceMaker/Apualandia/Italien
5.Freefall/Area 47/Tirol

(Alle Fünf Rutschen bereits selbst gerutscht)