Autor Thema: Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015  (Gelesen 2948 mal)

Offline Lilli Rutschfan

  • Rutschfan
  • **
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 1
  • Beiträge: 40
Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« am: Januar 24, 2016, 19:37:03 Nachmittag »
Am ersten Wochenende im Mai 2015 besuchte ich die Therme Erding.
Dies war mein zweiter Besuch in der Therme Erding.
Da ich am Wochenende da war, waren auch viele Besucher im Bad.
Nachdem ich umgezogen war und meine Sachen und Wertsachen verstaut hatte, ging ich zuerst in den Thermenbereich. Ich hielt mich im Erlebnisbecken, Whirlpool sowie in den Aussenbecken auf.
Nachdem ich eine Weile im Thermenbereich ging es  dann endlich in den Rutschenbereich Galaxy.
Als erstes ging es zur niedrigsten Rutsche Family Slide. Diese Rutsche ist für eine Familienrutsche ziemlich spaßig wenn man sie mit sportlicher Rutschhaltung rutscht. Ich bin mit sportlicher Rutschhaltung gerutscht.
Danach rutschte ich den Wildwasserfluss. Dieser ist ganz cool aber man wird nicht so stark unter Wasser gezogen wie bei anderen Wildwasserflüssen wie im Calypso Saarbrücken oder Europabad Karlsruhe.
Man schlägt auch öfters an den Seitenwänden an.
Danach holte ich mir einen Reifen und rutschte die beiden Reifenrutschen Space Glider und
Magic Eye. Zuerst rutschte ich Space Glider eine Reifenrutsche mit zwei Uphills.
Diese Rutsche ist ziemlich schnell und die Uphills sind cool.
Anschließend ging es zur Magic Eye. Diese ist eine der länsgten Rutschen Europas.
Die Rutsche macht Spaß ist aber nicht so schnell.
Zwischen durch ging ich auch noch einige Male schwimmen und kaufte
ein Frozen Yoghurt. Sehr lecker  :)
Dann rutschte ich die Rutsche Black Mamba.
Hier musste ich ziemlich lang warten.
Black Mamba macht sehr viel Spß und ist ziemlich schnell bei sportlicher Rutschhaltung.
Danach ging es rauf zu den Rutschen Speed Racer. Ich bin
sowohl die gelbe als auch die rote gerutscht.
Der Start der beiden Rutschen ähnelt denen der Wiegand - Freefallrutschen.
Ich war immer als erstes im Landebecken und habe keine Dusche als Bestrafung bekommen.
Die Speed Racer Rutschen sind schnell und machen sehr viel Spaß.
Danach ging es zur Kamikaze Freefall die in 13 m Höhe startet.
Die Freefallrutsche rutschte ich beim Besuch 2015 zum ersten mal.
Beim ersten Besuch 2012 hab ich mich nicht getraut, da ich zu dem Zeitpunkt noch nicht
so viele Rutschen ausprobiert hatte.
Auch dieses mal war ich ziemlich nervös, aber Augen zu und durch.
Die Freefallrutsche in Erding ist mit 13 m Höhe zwei Meter höher als die
Freefallrutsche im Freibad des Schenkenseebad in Schwäbisch Hall.
Während ich bei den anderen Rutschen oft länger warten musste, hatte ich bei
der Freefall immer freie Bahn. Am Start setzt man sich auf die Kante und hält sich an
der Haltestange. Wenn man die Stange loslässt geht es sehr steil und schnell und die Tiefe.
Die Landung ist ziemlich heftig. Daher sollte man gut die Körperspannung beibehalten.
Ich bin auch die Trichterrutsche Spacee Bowl gerutscht wo eine der längsten Wartezeiten war.
Die Rutsche macht Spaß, ist aber nicht so schnell wie die Trichterrutsche im Tikibad Duinrell.
Im Trichter hab ich leider nur eine Runde geschafft. Ich schaff auf Trichterrutschen nie viele Runden im
Trichter. Der Teil nach dem Trichter ist ziemlich schnell und witzig  :)
Die High Fly bin ich dieses mal nicht gerutscht da sie mir nicht so gut gefallen hat.
Keine Ahnung woran das lag aber als ich das Teil 2012 gerutscht bin, war die Landung ziemlich hart
was nicht so angenehm war. Die Schanze Im Fildorado ist viel angenehmer. Keine Ahnung woran das liegt.
Der Aussenbereich mit den neuen Outdoor-Rutschen war leider geschlossen da das Wetter schlecht war.
Fazit. Es war ein schöner Tag in der Therme Erding.
Mir hat es sehr gut gefallen und ich hatte viel Spaß.
Das Bad gehört für mich zusammen mit dem Kristall Palm Beach zu den besten Bädern in Deutschland.
Ich hoffe der Bericht gefällt euch.
« Letzte Änderung: Januar 24, 2016, 19:41:38 Nachmittag von Lilli Rutschfan »

Rutscherlebnis-Community.de

Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« am: Januar 24, 2016, 19:37:03 Nachmittag »

Offline Otto

  • Rutschenprofi
  • *****
  • Danke
  • -gegeben: 29
  • -erhalten: 28
  • Beiträge: 411
  • Mecklenburgisch-tschechischer Rutscher
Re: Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« Antwort #1 am: Januar 26, 2016, 19:41:45 Nachmittag »
Angeblich wurde die Schanze schon zigmal um- und neu gebaut. Würde mich mal interessieren, ob sie inzwischen was taugt.
Heimbad: Eiswiese Göttingen
Lieblingsbäder: Miramar, Caneva, Aquamagis
Rutschen-Count: 283
Lieblingsrutschentypen: Looping, Wildbach, Plumpstrichter
Lieblingsrutschen: Stukas, Scary Falls, Hurricane Loop, Obertshausener Trichter, Prager Divoká Řeka, Pink Jump, U-Wave, Grüner Hai, Blauer Wal

Offline Lilli Rutschfan

  • Rutschfan
  • **
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 1
  • Beiträge: 40
Re: Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« Antwort #2 am: Januar 26, 2016, 20:07:55 Nachmittag »
Ok. Würde mich auch interessieren. Weil ich fand die Landung da nicht so angenehm.

Offline Sternschnuppe

  • Rutscherlebnis.de Team
  • Speedslider
  • ******
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 5
  • Beiträge: 178
Re: Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« Antwort #3 am: Januar 26, 2016, 21:51:48 Nachmittag »
Bei unserem letzten Besuch war die Neue Schanze auch wegen eines Defekts geschlossen. Das war Ende Juli 2015

Rutscherlebnis-Community.de

Re: Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« Antwort #3 am: Januar 26, 2016, 21:51:48 Nachmittag »

Offline Lilli Rutschfan

  • Rutschfan
  • **
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 1
  • Beiträge: 40
Re: Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« Antwort #4 am: Januar 26, 2016, 22:33:14 Nachmittag »
Ok. Die war davor auch schon mal geschlossen.

Offline Flowrider

  • Speedslider
  • ***
  • Danke
  • -gegeben: 5
  • -erhalten: 16
  • Beiträge: 115
Re: Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« Antwort #5 am: Januar 28, 2016, 12:29:16 Nachmittag »
War im Oktober 2014 vor Ort, da wurde die Rutsche eben neu aufgebaut.

Offline Lilli Rutschfan

  • Rutschfan
  • **
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 1
  • Beiträge: 40
Re: Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« Antwort #6 am: Januar 28, 2016, 21:09:39 Nachmittag »
Ok. Ich bin die Rutsche beim Besuch 2015 nicht gerutscht. Ich bin die anderen Rutschen gerutscht. Und den Extreme Faser darf ich ja nicht

Offline Sternschnuppe

  • Rutscherlebnis.de Team
  • Speedslider
  • ******
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 5
  • Beiträge: 178
Re: Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« Antwort #7 am: Januar 29, 2016, 16:45:06 Nachmittag »
Ich hatte noch Glück die X-Faser zu rutschen, bevor das Verbot kam.

Offline Lilli Rutschfan

  • Rutschfan
  • **
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 1
  • Beiträge: 40
Re: Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« Antwort #8 am: Januar 29, 2016, 19:42:23 Nachmittag »
Ok. Bist du weiblich ?

Offline Sternschnuppe

  • Rutscherlebnis.de Team
  • Speedslider
  • ******
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 5
  • Beiträge: 178
Re: Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« Antwort #9 am: Januar 31, 2016, 16:17:29 Nachmittag »
Ja klar, sonst dürfte ich ja noch rutschen :)

Offline Lilli Rutschfan

  • Rutschfan
  • **
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 1
  • Beiträge: 40
Re: Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« Antwort #10 am: Januar 31, 2016, 16:41:59 Nachmittag »
Ok. Seit wann besteht das Rutschverbot für Frauen?
Wieso wurde das verboten?  Ist da mal was passiert?

Offline Sternschnuppe

  • Rutscherlebnis.de Team
  • Speedslider
  • ******
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 5
  • Beiträge: 178
Re: Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« Antwort #11 am: Januar 31, 2016, 19:32:01 Nachmittag »
Das sind einige Unfälle passiert, da einige Frauen nicht genug Spannung beim rutschen haben. Daher wurde das verboten, das war Juli 2012. Wir haben auch einen kleinen Artikel geschrieben, ich habe ihn mal rausgesucht.
https://www.rutscherlebnis.de/artikel/turboroehre-x-treme-faser-im-galaxy-erding-fuer-frauen-gesperrt

Offline Lilli Rutschfan

  • Rutschfan
  • **
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 1
  • Beiträge: 40
Re: Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« Antwort #12 am: Februar 01, 2016, 00:38:10 Vormittag »
Ach so. Ok.

Offline Luke

  • Gelegenheitsrutscher
  • **
  • Danke
  • -gegeben: 5
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 54
Re: Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« Antwort #13 am: Februar 03, 2016, 17:30:37 Nachmittag »
Falls jemand die (neue) High Fly schon gerutscht ist, kann derjenige mir sagen  ob die Landung immer noch hart ist denn ich fahre in den Osterferien nach München und werde u.a auch die Therme Erding besuchen?

Offline Lilli Rutschfan

  • Rutschfan
  • **
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 1
  • Beiträge: 40
Re: Bericht von meinem Besuch in der Therme Erding 2015
« Antwort #14 am: Februar 08, 2016, 12:59:10 Nachmittag »
Ich kann es leider nicht sagen da ich bei diesem Besuch die Schanze
nicht gerutscht bin.  Mich würde das auch interessieren.