Autor Thema: Crazy River in der Oase Güstrow  (Gelesen 4200 mal)

Offline Otto

  • Rutschenprofi
  • *****
  • Danke
  • -gegeben: 29
  • -erhalten: 28
  • Beiträge: 410
  • Mecklenburgisch-tschechischer Rutscher
Crazy River in der Oase Güstrow
« am: August 24, 2014, 20:40:07 Nachmittag »
Die Oase Güstrow in Mecklenburg ist ein Spaßbad mit 25er-Becken, Strömungskanal, der permanent läuft, viel Geblubber, Außenbecken mit schwachem Springbrunnen, Schiffswhirlpool und Kinderbecken wie in Stralsund.
Bis 2011 gab es außerdem einen hellblauen Crazy River (mit ziemlicher Sicherheit von Klarer). Das war meine erste Reifenrutsche überhaupt.
Das Teil hatte einen Doppelstart. Der erste Teil der Rutsche war lichtdurchlässig und übertunnelt. Dann gab es eine Schwelle. Heute hätte ich es wahrscheinlich lästig gefunden, abgebremst zu werden, aber von damals habe ich es als recht thrillig in Erinnerung, in die unheimliche schwarze Rutsche reinzublicken und den Startvorgang selbst in der Hand zu haben. Dann wir die Rutsche dunkel und es folgt ein Zwischenbecken mit Sternhimmel (ähnlich wie in der Plettenberger Rafting Slide). Dahinter kommt ein Black-Hole-Teil mit weißen Streifen und Punkten an der Decke. Der Auslauf befand sich in einer Grotte, ganz ähnlich wie beim Stralsunder Wildbach. Da musste man sich vorm Rutschen auch immer die Reifen holen. Bei meinen 2 Besuchen lagen immer bergeweise Reifen rum. (Nicht dass die Rutsche wenig frequentiert wurde, es gab nur viele Reifen.)
Sicher habe ich die Rutsche extremer in Erinnerung, als sie war, aber trotzdem... der Übergang zum Black-Hole-Teil hatte schon was. Allein dafür gäbe es die Note 2. Außerdem wars die längste Rutsche von MV. Das Bad an sich war auch angenehm, nur etwas klein. Der schnelle kurze Strömungskanal war auch ein Highlight. Gegenüber der Boddentherme und dem Van der Valk hat/hätte mir das Bad durchaus besser gefallen.
Nach einem Chlorunfall musste die Rutsche geschlossen werden, anschließend hat das Bad sein Konzept geändert und die Rutsche demontiert. :( Das stand auch in den Pool News bei Tuberides, aber ohne genauere Fakten zur Rutsche.

Onride: https://www.youtube.com/watch?v=QhEyEZOaciI
Mehr Infos:
http://www.svz.de/lokales/guestrower-anzeiger/unfall-aufgeklaert-oase-oeffnet-wieder-id4226701.html
http://www.svz.de/mv-uebersicht/aufbruch-in-schoene-neue-oase-welt-id4279396.html (Schönes Zitat: "Ein Manko beim Erarbeiten des Konzeptes ist, dass die Mitarbeiter nicht genügend einbezogen werden. So sehen es jedenfalls die Mitarbeiter.")
« Letzte Änderung: August 24, 2014, 20:42:34 Nachmittag von Otto Normalrutscher »
Heimbad: Eiswiese Göttingen
Lieblingsbäder: Miramar, Caneva, Aquamagis
Rutschen-Count: 283
Lieblingsrutschentypen: Looping, Wildbach, Plumpstrichter
Lieblingsrutschen: Stukas, Scary Falls, Hurricane Loop, Obertshausener Trichter, Prager Divoká Řeka, Pink Jump, U-Wave, Grüner Hai, Blauer Wal

Rutscherlebnis-Community.de

Crazy River in der Oase Güstrow
« am: August 24, 2014, 20:40:07 Nachmittag »

Offline AquaSlider

  • Master of Slides
  • ******
  • Danke
  • -gegeben: 22
  • -erhalten: 20
  • Beiträge: 1.061
  • Österreichischer Rutschenfreak ;-)
    • Super Mario Forum
Re: Crazy River in der Oase Güstrow
« Antwort #1 am: August 24, 2014, 22:33:09 Nachmittag »
Danke für den Bericht, der Crazy River scheint ja schon interessant gewesen zu sein:)
Favoriten:
1. Stukas @ Caneva
2. L2 @ Wörgl
3. Twin Peaks @ Caneva
4. Screamer @ Splashdown Poole
5. Kinnaree @ Siam Park
Rutschen-Count: 204

I'm a waterslide junkie! See I like to slide the slide, see I like to loop the Aqualoop ;)