Autor Thema: Monte Mare-Reichshof-Eckenhagen  (Gelesen 3937 mal)

Offline WARSZAWA

  • Nichtschwimmer
  • *
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 13
Monte Mare-Reichshof-Eckenhagen
« am: Februar 12, 2012, 15:48:04 Nachmittag »
Die zwei Rutschen kommen weg und an der Stelle wird ein Sportbad gebaut.

Rutscherlebnis-Community.de

Monte Mare-Reichshof-Eckenhagen
« am: Februar 12, 2012, 15:48:04 Nachmittag »

Offline WARSZAWA

  • Nichtschwimmer
  • *
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 13
Re: Monte Mare-Reichshof-Eckenhagen
« Antwort #1 am: Februar 12, 2012, 15:48:39 Nachmittag »
Da war glaube ich eine Black Hole und eine Turborutsche

Offline tuberides1

  • Julian Tschech
  • Global Moderator
  • Master of Slides
  • *****
  • Danke
  • -gegeben: 9
  • -erhalten: 35
  • Beiträge: 1.405
  • Just slide!
    • http://www.tuberides.de
Re: Monte Mare-Reichshof-Eckenhagen
« Antwort #2 am: Februar 12, 2012, 15:51:11 Nachmittag »
Richtig, diese beiden:


Den Bericht gibt es hier: http://www.tuberides.de/Monte%20Mare%20Reichshof/

Ich fand das Bad ziemlich gut, zwar alles recht alt, aber nett und gemütlich. Die Rutschen waren auch klasse. Mittlerweile sind die Rutschen komplett abgerissen, aber ich weiß nicht, wie weit man jetzt mit dem Bau des neuen Bades ist.
"Im Spiegel des Wassers erkennt man sein Gesicht, und im Spiegel seiner Gedanken erkennt der Mensch sich selbst."

http://www.tuberides.de
Deutschlands größte Rutschen-Seite!
Weltweit größte Rutschen-Onride-Plattform!

Offline WARSZAWA

  • Nichtschwimmer
  • *
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 13
Re: Monte Mare-Reichshof-Eckenhagen
« Antwort #3 am: Februar 13, 2012, 16:29:18 Nachmittag »
Schade dass es abgerissen musste :( :( :( :( :(

Rutscherlebnis-Community.de

Re: Monte Mare-Reichshof-Eckenhagen
« Antwort #3 am: Februar 13, 2012, 16:29:18 Nachmittag »