login

Autor Thema: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald  (Gelesen 9262 mal)

Offline Leintal

  • Rutschenfreak
  • ****
  • Danke
  • -gegeben: 1
  • -erhalten: 11
  • Beiträge: 285
Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #15 am: Dezember 05, 2016, 00:09:03 Vormittag »
Die Bauarbeiten für die Erweiterungen ziehen sich nun bis zum Sommer 2017:
Badische Zeitung vom 27. November 2016: "Das Paradies wird größer"
http://www.badische-zeitung.de/titisee-neustadt/das-paradies-wird-groesser
Ich war im November vor Ort und beim Racer waren gerade mal die Fundamente für die Halle im Bau, nur bei einem milden Winter ist da die Eröffnung bis zum Sommer zu schaffen.
Was das Galaxy dringend benötigt sind weitere Großrutschen. An dem Tag war das Bad sehr gut gefüllt und die Wartezeiten entsprechend (OK, Racer war wegen Bauarbeiten geschlossen).
Auch muss man sich fragen was das mit den 12 Kinderrutschen soll. Da waren selten welche zu sehen, die meisten Kinder stellten sich lieber bei den großen Rutschen an  ;)   
Bisher 28 Bäder mit 122 Rutschen (Mai 2018)

Rutscherlebnis-Community.de

Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #15 am: Dezember 05, 2016, 00:09:03 Vormittag »

Offline Hawkeye

  • Speedslider
  • ***
  • Danke
  • -gegeben: 3
  • -erhalten: 7
  • Beiträge: 101
Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #16 am: Juli 11, 2017, 15:55:34 Nachmittag »
Hi,

ich hab diesbezüglich hier im Forum nichts gefunden, deshalb poste ich es mal hier rein. Hab da folgenden Artikel gefunden, dieser stammt vom 25 März 2017, hier der folgende Link dazu :

http://www.badische-zeitung.de/titisee-neustadt/grossbaustelle-badeparadies-schwarzwald-erweiterung-nimmt-gestalt-an--134900487.html

hier mal die interessanteste Passage aus dem Artikel

"Ende Juli, mit Beginn der Sommerferien in Baden-Württemberg, wird das zusätzliche Gebäude fertig sein, das linkerhand des Erlebnisbads Galaxy entsteht. Nicht nur bekommt damit die Viererrutsche ein Haus und Dach. Der Neubau schließt die Lücke zum Galaxy. Hier werden eine weitere Großrutsche, zusätzliche Umkleiden und Gastronomie untergebracht. Die Anlieferung der Rutschenteile steht bevor."

Hat irgendwer nähere Infos dazu ? Fahren schließlich in knapp 2 Wochen wieder dorthin um zu urlauben  :)

Offline Delphino

  • Rutscherlebnis.de Team
  • Master of Slides
  • ******
  • Danke
  • -gegeben: 42
  • -erhalten: 41
  • Beiträge: 1.141
    • http://www.rutscherlebnis.de
Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #17 am: Juli 12, 2017, 08:57:20 Vormittag »
Das Badeparadies Schwarzwald bekommt voraussichtlich einen Wild River bzw. eine Wildwasser-Rutsche. So zumindest die letzte Info, die wir auf der Messe letztes Jahr aufgeschnappt haben ;)

Offline SilentDiver

  • Rutschenprofi
  • *****
  • Danke
  • -gegeben: 15
  • -erhalten: 12
  • Beiträge: 421
Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #18 am: August 01, 2017, 23:56:21 Nachmittag »
Ich habe das Badeparadies vor einiger Zeit angeschrieben, da ich zu den Erweiterungen (Saunabereich und Galaxy) diverse Fragen hatte.

Die Antworten waren sehr allgemein gehalten. Es wurde lediglich geschrieben, dass "weitere neue Attraktionen" unter dem Dach des neuen Gebäudes entstehen werden. Interessant ist, dass das Bautagebuch zur Galaxy-Erweiterung und der Umhausung des Galaxy-Racers auf der Homepage mittlerweile seit einem Jahr nicht mehr aktualisiert wurde... also alles sehr geheimnisvoll.

Eröffnung des Gebäudes namens "Galaxy Fun" ist für "Herbst diesen Jahres" geplant.

Der neue Wellnessbereich - das Palais Vital - öffnet wohl erst im Winter. Auch hier wollte man sich (noch) nicht festlegen, ob die bestehenden Saunen integriert werden oder gar teilweise als Textilsauna umfunktioniert werden.
« Nächste Änderung:  Übermorgen um 13:35:52 von SilentDiver »

Rutscherlebnis-Community.de

Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #18 am: August 01, 2017, 23:56:21 Nachmittag »

Offline Hawkeye

  • Speedslider
  • ***
  • Danke
  • -gegeben: 3
  • -erhalten: 7
  • Beiträge: 101
Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #19 am: August 02, 2017, 12:31:05 Nachmittag »
Wir waren letzte Woche am Schluchsee im Urlaub, daher natürlich auch im Badeparadies. Eine Woche vorher schrieb ich das Badeparadies an um zu erfahren ob denn der Galaxy Racer während unseres Aufenthalts geöffnet sei. Als Antwort erhielt ich das man versuchen werde den Galaxy Racer ab dem 5. Aug. wieder für das Publikum zu öffnen, bis einschließlich Ende der Sommerferien.

Von außen war von der neuen Wildwasser Rutsche ( habe die Dame an der Kasse gefragt und diese glaubte zu wissen das es ein Wildwaaserfluss werden soll ) leider nichts zu sehen, aber zumindest ein Transporter von Wiegand Mälzer war auf der Baustelle.

Und in der Mail die ich vor dem Urlaub vom Badeparadies bekam, auch bei mir sehr allgemein gehalten, sagte man mir das man in ca. 2-3 Wochen ein Bautagebuch zur Einhausung des Galaxy Racer online stellen wolle.

Die letzte Aktualisierung des Bautagebuchs vom Vital Palais ( od. So ähnlich ) ist von KW 19, also Mitte Mai 17. Saunen werden soviel ich weiß alle textilfrei. Eröffnung soll Herbst 17 sein.

Offline SilentDiver

  • Rutschenprofi
  • *****
  • Danke
  • -gegeben: 15
  • -erhalten: 12
  • Beiträge: 421
Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #20 am: Oktober 25, 2017, 18:53:59 Nachmittag »
Gestern wurde der neue Wellnessbereich der Presse etwas näher vorgestellt, auch auf den Galaxy-Fun Bereich wurde am Rande eingegangen.

Auf der Seite Südkurriers findet sich folgender Hinweis:

Zitat
Außerdem gibt es einen Wildwasserfluss auf 130 Metern zusätzlich zum übrigen Rutschenangebot. Eine Aufwertung ist auch ein neuer Gastronomiebereich für die Besucher. (ker)
 

Quelle: https://www.suedkurier.de/region/schwarzwald-baar-heuberg/titisee-neustadt/Badeparadies-Schwarzwald-investiert-in-Titisee-Neustadt-40-Millionen-Euro;art372535,9467889

Ein Video zum Wellnessbereich findet sich auf der Seite von baden.fm:

https://www.baden.fm/nachrichten/badeparadies-schwarzwald-stellt-neuen-wellnessbereich-vor-160806/

Da ich in den letzten Jahren überwiegend in Sinsheim war, bin ich umso gespannter, wie die Erweiterung in Titisee aussehen wird. Im Video wirkt alles vergleichsweise "klein", so dass ich etwas die Befürchtung habe, dass die gewaltige Bausumme in erster Linie der Architektur und notwendigen Statik geschuldet ist, zumal sich das neue Wellnessgebäude auf 3 Ebenen verteilt und deshalb vermutlich entsprechend kostspielig war.
« Nächste Änderung:  Übermorgen um 13:35:52 von SilentDiver »

Offline tuberides1

  • Julian Tschech
  • Global Moderator
  • Master of Slides
  • *****
  • Danke
  • -gegeben: 9
  • -erhalten: 33
  • Beiträge: 1.384
  • Just slide!
    • http://www.tuberides.de
Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #21 am: Dezember 24, 2017, 10:51:09 Vormittag »
Laut Facebook ist der neue Bereich "Galaxy Fun" seit gestern in Betrieb. Dieser beherbergt unter anderem die nun eingehauste Mattenrutsche sowie einen Wildwasserfluss. Mehr als die kleine Meldung auf Facebook habe ich dazu allerdings noch nicht gefunden. Komisch, dass das gar nicht richtig promotet wird.
"Im Spiegel des Wassers erkennt man sein Gesicht, und im Spiegel seiner Gedanken erkennt der Mensch sich selbst."

http://www.tuberides.de
Deutschlands größte Rutschen-Seite!
Weltweit größte Rutschen-Onride-Plattform!

Offline Bahnschalker

  • Speedslider
  • ***
  • Danke
  • -gegeben: 15
  • -erhalten: 3
  • Beiträge: 198
Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #22 am: Dezember 24, 2017, 12:09:45 Nachmittag »
Laut Facebook ist der neue Bereich "Galaxy Fun" seit gestern in Betrieb. Dieser beherbergt unter anderem die nun eingehauste Mattenrutsche sowie einen Wildwasserfluss. Mehr als die kleine Meldung auf Facebook habe ich dazu allerdings noch nicht gefunden. Komisch, dass das gar nicht richtig promotet wird.

Grund ist der tödliche Unfall von Josef Wund. Klar, dass man so kurz danach nicht feiern will.

https://www.baden.fm/nachrichten/neuer-wellnessbereich-beim-badeparadies-schwarzwald-in-titisee-neustadt-geht-in-betrieb-165023/

Offline Hawkeye

  • Speedslider
  • ***
  • Danke
  • -gegeben: 3
  • -erhalten: 7
  • Beiträge: 101
Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #23 am: Dezember 24, 2017, 13:08:27 Nachmittag »
Zumindest die technischen Daten zur neuen Wildwasserrutsche kann man auf der Internetseite finden :

Starthöhe 8m
Länge 130m

Offline SilentDiver

  • Rutschenprofi
  • *****
  • Danke
  • -gegeben: 15
  • -erhalten: 12
  • Beiträge: 421
Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #24 am: Dezember 24, 2017, 13:46:56 Nachmittag »
Grund ist der tödliche Unfall von Josef Wund. Klar, dass man so kurz danach nicht feiern will.

Das kann ich auch absolut nachvollziehen. Ich denke, man hat generell - auch auf FB - hierzu den einzig richtigen Weg eingeschlagen und sich mit entsprechenden "Weihnachts-Werbepostings" im Anschluss an das Unglück zurückgehalten.

Letztendlich hätte man sich so oder so keinen großartigen "Bonus" verschaft. Traditionell sind die Bäder in den nächsten 14 Tagen sowieso überfüllt, eine zusätzliche Werbepromotion wäre dann sogar doppelt nach hinten losgegangen und hätte vermutlich noch mehr Besucher angelockt, die man dann (frustriert) hätte abweisen oder warten lassen müssen.

Erste Informationen sind ja dennoch bereits durchgesickert, insbesondere was den ebenfalls (teilweise) geöffneten neuen "Palais Vital" - Wellnessbereich betrifft, der wohl erst im Frühjahr vollständig fertig sein wird. Darunter auch eine für Sauna-Freunde nicht so positive Nachricht, nämlich, dass 2 der 4 alten Saunen nun in Textilsaunen umgewandelt worden sind und (ausgehend von der Palmenoase) für 2 Euro Aufpreis hinzugebucht werden können. Was mit den anderen beiden Saunen (Wasserfall- und Feuersauna) passiert, ist bislang noch nicht veröffentlicht worden.
« Nächste Änderung:  Übermorgen um 13:35:52 von SilentDiver »

Offline Hawkeye

  • Speedslider
  • ***
  • Danke
  • -gegeben: 3
  • -erhalten: 7
  • Beiträge: 101
Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #25 am: Dezember 24, 2017, 16:11:22 Nachmittag »
Naja, ich find es eher praktisch das diese 2 Saunen jetzt in Textilsaunen umgewandelt wurden. In der Regel fahren wir während unseres Urlaubes 2x ins Badeparadies. Davon auf jeden Fall 1x mit Saunaparadis.
Wenn man jetzt mal weniger Lust hat, aber dennoch den einen oder anderen Saunagang machen möchte braucht man nicht den kompletten Wellnesstarif zu zahlen.

Morgen gehts zum ersten mal ins Mediterana in Bergisch -Gladbach. Der Eintritt ist mit 42€ pro Person ziemlich happig, gut das wir einen 65€ Gutschein haben  :) die Bilder auf der Seite sind recht vielversprechend.

Offline Hawkeye

  • Speedslider
  • ***
  • Danke
  • -gegeben: 3
  • -erhalten: 7
  • Beiträge: 101
Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #26 am: März 20, 2018, 10:08:22 Vormittag »
Guten,

wollte gestern mal vom Badeparadies wissen, warum deren neue Rutsche so gar nicht promotet wird, weder ein Bild auf deren Internetseite, wo sie gefühlt in einem Nebensatz erwähnt wird, noch auf Facebook gibt es Bildmaterial von der Rutsche.
Statt auf meine Frage einzugehen bekomm ich folgende Antwort :
Zitat
Hallo Heiko, momentan ist unser "Star River" leider nicht für den Rutschbetrieb geöffnet, da wir gerade weitere Vorkehrungen treffen, um unseren Gästen ein perfektes Rutscherlebnis ermöglichen zu können. Dein Team vom BADEPARADIES SCHWARZWALD.


Davon das die Rutsche derzeit nicht in Betrieb ist, ist auf der Internetseite auch nichts zu finden. Wenn man bedenkt das manche Leute dafür vielleicht eine längere Anfahrt in Kauf nehmen echt ärgerlich. Naja, nachdem ich meinte "Schön und gut, beantwortet aber nicht meine Frage nach nicht vorhandenen Bildern " bekam ich folgende Antwort :
Zitat
Wir werden sehr gerne aktuelles Bildmaterial zur Verfügung stellen, sobald unsere Rutsche wieder in Betrieb gehen kann. Herzliche Grüße, das Team vom BADEPARADIES SCHWARZWALD.

Ich glaube die ersten Bilder die man zu sehen bekommen wird kommen entweder von Rutscherlebnis oder von Tuberides.

Offline Hawkeye

  • Speedslider
  • ***
  • Danke
  • -gegeben: 3
  • -erhalten: 7
  • Beiträge: 101
Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #27 am: April 23, 2018, 22:33:50 Nachmittag »
Hab mal ein Foto gefunden auf dem ein Teil der Rutsche zu sehen ist. Sieht auf diesem eher nach einer gewöhnlichen grünen Halbschalenrutsche aus und nicht etwa nach einem Wildwasserfluss wie man ihn zb aus Köln kennt.

http://file2.hpage.com/012838/97/bilder/galaxy_fun_erste_rutscher_galaxy_racer.jpg


Offline Bahnschalker

  • Speedslider
  • ***
  • Danke
  • -gegeben: 15
  • -erhalten: 3
  • Beiträge: 198
Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #28 am: April 24, 2018, 13:47:53 Nachmittag »
Wir waren Anfang April am Titisee. Da war der Wildwasserfluss auch außer Betrieb. Es lagen viele Kabel herum. Irgendwas scheint nicht zu funktionieren.

Die Mattenrutschen gefielen mir nicht. Man schlug hart unten auf. Auch im letzten Abschnitt machen die Wellen keinen Spaß. Die Rutschen waren auch nicht sonderlich stark frequentiert. Der Rest von Galaxy und Palmenoase platzte aus allen Nähten.

Noch ein wichtiger Hinweis. Nie mit dem Auto durch die Parkstraße und hintenrum zum Badeparadies. Diese Zufahrt ist offenbar nur für Busse und LKW. Wussten wir nicht. 20 € Verwarngeld.

Offline Luke

  • Rutschfan
  • **
  • Danke
  • -gegeben: 3
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 44
Re: 34 Millionen Investion + neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald
« Antwort #29 am: April 25, 2018, 15:14:09 Nachmittag »
Ist die neue Rutsche jetzt ein Wildwasserfluss? Wenn die Rutsche auf dem Foto die neue Rutsche ist und das eine Wilwasserrutsche sein soll, weiß ich nicht was sich das Badeparadies gedacht hat

Wir waren Anfang April am Titisee. Da war der Wildwasserfluss auch außer Betrieb. Es lagen viele Kabel herum. Irgendwas scheint nicht zu funktionieren.

Die Mattenrutschen gefielen mir nicht. Man schlug hart unten auf. Auch im letzten Abschnitt machen die Wellen keinen Spaß. Die Rutschen waren auch nicht sonderlich stark frequentiert. Der Rest von Galaxy und Palmenoase platzte aus allen Nähten.

Noch ein wichtiger Hinweis. Nie mit dem Auto durch die Parkstraße und hintenrum zum Badeparadies. Diese Zufahrt ist offenbar nur für Busse und LKW. Wussten wir nicht. 20 € Verwarngeld.

Klingt ja nicht sehr vielversprechend. Entsprach der neue Wildwasserfluss eher einer Halbschalenrutsche? Auf Foto von Hawkeye sieht das sehr eindeutig aus. Ich wurde bin bisher jedenfalls noch nicht von diesem Bad überzeugt, dort gibt es nur wenige "richtige Rutschen" wenn man die ganzen Kinderrutschen wegnimmt, und auch keine  Turbo, sodass sich die wiete Anreise für mich nicht lohnen würde. Da ziehe ich lieber andere Bäder vor