Autor Thema: Auch Palm Beach rüstet auf  (Gelesen 120286 mal)

Slidy

  • Gast
Auch Palm Beach rüstet auf
« am: Dezember 08, 2010, 23:10:16 Nachmittag »
Zitat
Rund 6 Millionen an Investitionen stehen hinter dem gigantischen Bauprojekt, das seit vielen Wochen durchdacht, geplant und vorbereitet wurde. Für die Bevölkerung bedeutet es die Vorfreude auf eine einzigartige Rutschanlage, die man eigentlich eher im Land der unbegrenzten Möglichkeiten als in Stein bei Nürnberg vermuten würde.
Stargate 3, Pegasus II, Super Nova, Transformer, Mars Mission und Saturn sind die vielversprechenden Namen der neuen Rutschenstars. Der Bau dieses Future World Space Centers beginnt im ersten Quartal des bevorstehenden Jahres, die Eröffnung ist für den Winter 2011 angekündigt.
In den nächsten Monaten entsteht ein völlig neuer, imposanter Rutschenturm, der über einen durchsichtigen Sky- walk auf einer Höhe von 18 Metern an den vorhanden Rutschenturm „andocken“ wird. Die Attraktionen der neuen Röhren sind vielseitig, überraschend und absolut beeindruckend.

Sogar eine Doppelloopingrutsche soll kommen:

Zitat
Einzigartiges wird im Pegasus II geboten. Hier startet der Badegast mittels Raketenstart in einer Glaskabine in die unendlichen Weiten des Doppelloopings. Ihn erwarten 5 Meter durchsichtige Glasröhre, 12 Meter freier Fall zum ersten Looping, Einbremsen im zweiten Looping, eine Gesamtlänge von 126,63 Metern und Geschwindigkeiten von bis zu 70 km/h sowie die Gewissheit etwas absolut Einmaliges erlebt zu haben.

http://www.palm-beach.de/fileadmin/content/home/neue-rutschen.pdf

Wenn das Theming auch noch stimmt, dann bekomme ich endlich ein Rutschencenter im Space Look, davon träume ich schon seit ich Wasserrutschen kenne.

Gefunden via tuberides.nl
« Letzte Änderung: Dezember 08, 2010, 23:14:27 Nachmittag von Slidy »

Rutscherlebnis-Community.de

Auch Palm Beach rüstet auf
« am: Dezember 08, 2010, 23:10:16 Nachmittag »

Offline Bimbino

  • Rutschenkönig
  • ******
  • Danke
  • -gegeben: 23
  • -erhalten: 6
  • Beiträge: 616
Re: Auch Palm Beach rüstet auf
« Antwort #1 am: Dezember 09, 2010, 00:10:11 Vormittag »
Das reist mich ehrlich gesagt vom Hocker, ist ja Warnsinn und wie sich das anhört haben sie auch keine Hürden mehr zu nehmen, wie Baugenehmigungen und Finanzelle Probleme.
Ich bin auch gespannt wie das Space Thema dann aufgenommen wird, denn das ist ja in den letzten Jahren aus deutschlands "Spaßmachern" mehr und mehr verschwunden.

Auch wieder soetwas wo ich es erst glauben kann wenn ich davor stehe.

Offline Schwimmbadfan TR

  • tuberides - hier rutscht Deutschland!
  • Global Moderator
  • Master of Slides
  • *****
  • Danke
  • -gegeben: 40
  • -erhalten: 47
  • Beiträge: 1.050
  • tuberides.de
    • tuberides - hier rutscht Deutschland!
Re: Auch Palm Beach rüstet auf
« Antwort #2 am: Dezember 09, 2010, 15:37:32 Nachmittag »
Wirklich beeindruckend diese Rutschenanlage. Da müssen wir hin! Bleiben denn die alten Rutschen?
tuberides.de - hier rutscht Deutschland

Wasserpark TOP 5

1. Siam Park Tenerife, Spanien
2. Wet 'n Wild Orlando FL, USA
3. Kalahari Resort Pocono Mountains PA, USA
4. Wet 'n' Wild Sydney, NSW, Australien
5. Jamberoo Action Park, NSW, Australien

Slidy

  • Gast
Re: Auch Palm Beach rüstet auf
« Antwort #3 am: Dezember 09, 2010, 18:23:13 Nachmittag »
So wie ich es der PDF entnehme, bleiben sie. Sie werden nur umbenannt und etwas umgestaltet.

Rutscherlebnis-Community.de

Re: Auch Palm Beach rüstet auf
« Antwort #3 am: Dezember 09, 2010, 18:23:13 Nachmittag »

Offline tuberides1

  • Julian Tschech
  • Global Moderator
  • Master of Slides
  • *****
  • Danke
  • -gegeben: 9
  • -erhalten: 35
  • Beiträge: 1.409
  • Just slide!
    • http://www.tuberides.de
Re: Auch Palm Beach rüstet auf
« Antwort #4 am: Dezember 09, 2010, 18:58:23 Nachmittag »
Was für eine Nachricht! Gut, dass ich mir den Besuch noch aufgehoben habe. Auch einige Deutschlandpremieren wie diese Parallelröhren und der Doppellooping scheinen ja vertreten zu sein.
Das ist für mich dann doch imposanter als der Topsy-Turvy in Holland! Da muss ich hin!   :o

Ob das Galaxy-Thema vielleicht etwas schöner werden könnte als in Erding? Soweit ich das verstanden habe, sind die alten Rutschen ja schon umgestaltet, oder? Oder passiert das erst im Laufe der nächsten Monate?

EDIT: Was meint ihr wohl, welches Bad ich dem Badeparadies Schwarzwald tausendmal vorziehen würde.
« Letzte Änderung: Dezember 09, 2010, 19:00:40 Nachmittag von tuberides1 »
"Im Spiegel des Wassers erkennt man sein Gesicht, und im Spiegel seiner Gedanken erkennt der Mensch sich selbst."

http://www.tuberides.de
Deutschlands größte Rutschen-Seite!
Weltweit größte Rutschen-Onride-Plattform!

Offline Leintal

  • Rutschenfreak
  • ****
  • Danke
  • -gegeben: 1
  • -erhalten: 11
  • Beiträge: 297
Re: Auch Palm Beach rüstet auf
« Antwort #5 am: Dezember 09, 2010, 23:14:50 Nachmittag »
 8) ::) :) Na sowas, mit dieser "Kampfansage" an das Galaxy hätte ich jetzt nicht gerechnet!
Wie man dem Zeitungsbericht entnehmen kann kommt die Loopingrutsche von Hartwigsen und im pdf vom Palm-Beach erkennt man einen AquaRacer.
http://www.nordbayern.de/region/fuerth/acht-neue-super-rutschen-furs-palm-beach-1.355197
Bisher 40 Bäder mit 155 Rutschen (November 2018).
Zuletzt Europabad Karlsruhe

Offline Delphino

  • Rutscherlebnis.de Team
  • Master of Slides
  • ******
  • Danke
  • -gegeben: 42
  • -erhalten: 43
  • Beiträge: 1.153
    • http://www.rutscherlebnis.de
Re: Auch Palm Beach rüstet auf
« Antwort #6 am: Dezember 10, 2010, 10:28:33 Vormittag »
Wow! Ich fand das Palm Beach bei meinem Besuch ja schon klasse und zählte es definitiv zu einem der besten Bäder Deutschlands, aber mit dieser neuen Rutschenanlage legen die ja nochmal ein Stück drauf! Da fahr ich auf jeden Fall nochmal hin, erst rutschen, dann in der Therme entspannen und wenns früh am morgen ist erstmal im (!) Außenbecken Frühstück serviert bekommen ;)
sieht echt krass aus was da gebaut wird, bin echt sehr gespannt drauf :)

Offline flyer

  • Rutschenfreak
  • ****
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 10
  • Beiträge: 341
    • http://www.martinspies.de
Re: Auch Palm Beach rüstet auf
« Antwort #7 am: Dezember 11, 2010, 12:49:04 Nachmittag »
Mal eine Zusammenfassung:
Im komenden Jahr wird massiv mit 6 Millionen Euro ausgebaut und ein weiterer Rutschenturm errichtet. Der alte soll saniert werden, mit dem neuen auch über eine durchsichtige Brücke verbunden werden und gemeinsam dann das Space Center bilden. An den neuen Turm kommen folgende Rutschen:
Starthöhe 12,50m:
- "Stargate": Dreifache Racing-Röhrenrutsche mit 3x81m Länge und Start durch das Stargate mit Wasserwand, teilweise mit Blickkontakt in die Nachbarröhre
Starthöhe 14,50m:
- "Super Nova": Reifen-Trichterrutsche (nicht mit Plumps, sondern mit anschließendem kurzen Röhrenstück), 83m lang, mit Blachhole-Effekten wie z.B. Strobos
- "Mars Mission": Turborutsche mit langem konstanten und geraden Gefälle, dann eine Kehrtwende ins Landebecken, 134m lang. Licht- und Soundeffekten und 8m langem Glaselement.
Starthöhe 16.50m:
- "Transformer": sieht auf dem Konzept nach einem Turbostart und anschließenden Helixen aus, 117m lang. Kräfte bis 3g und LED-Effekte inklusive.
- "Saturn": Magic Eye (oder ähnlich, mit Einzel, Doppel- und Dreierreifen) mit 202m Länge.
Starthöhe 19,00m:
- "Pegasus II": Doppellopingrutsche mit gläsernem Fallklappenstart, ca 127m lang.

"Die Landebereiche aller neuen Rutschen sind der Marsoberfläche nachempfunden. In der Landehalle gibt es einen
Space Center für Kinder mit vielen Wasserattraktionen. Für Zuschauer und Wartende werden Lounges angeboten.
Spiegeltunnel, Drehtrommeln und LED bestrahlte Filtertechnik sorgen dafür, daß die Besucher immer wieder erneut
ins Staunen kommen."

Bereits vorhandene Rutschen bleiben erhalten, werden aber teilweise umbenannt und thematisiert:
- "Black Hole" (Ex Schwarzes Loch): 167m mit Lichteffekten und Druckluftdüsen (die gabs aber noch nicht, oder?)
- "Voyager" (Ex Grüner Hai): 170m mit Wasservorhang (gab es den schon?)
- "Turbo Blitz": 76m-Turborutsche (ich hoff, die bleibt komplett unverändert...)
- "Galactica" (Ex Hexen-Klamm): 128m Reifen-Wildwasserfluss
- "Explorer" (Ex Moby Dick): 114m Familien-Röhrenrutsche


Vollendung des Ausbaus ist für Winter 2011 geplant. Damit dürfte ein erneuter Besuch in dem Bad nächsten Winter Pflicht sein!
Die Offizielle Ankündigung mit Visualisierungen ist in folgendem PDF-Dokument zu finden:
http://www.palm-beach.de/fileadmin/content/home/neue-rutschen.pdf
Weltrekordhalter im Splashdiving - 40135 Poolbombs in 25 Stunden
www.martinspies.de - meine private Homepage mit tausenden Fotos
www.soroda.de - Sommerrodelbahndatenbank

Offline tuberides1

  • Julian Tschech
  • Global Moderator
  • Master of Slides
  • *****
  • Danke
  • -gegeben: 9
  • -erhalten: 35
  • Beiträge: 1.409
  • Just slide!
    • http://www.tuberides.de
Re: Auch Palm Beach rüstet auf
« Antwort #8 am: Dezember 11, 2010, 12:59:37 Nachmittag »
Zitat
"Turbo Blitz": 76m-Turborutsche (ich hoff, die bleibt komplett unverändert...)

Seltsamerweise wurde beim Turbo Blitz die Altersbeschränkung von 15 auf 16 Jahre angehoben...
"Im Spiegel des Wassers erkennt man sein Gesicht, und im Spiegel seiner Gedanken erkennt der Mensch sich selbst."

http://www.tuberides.de
Deutschlands größte Rutschen-Seite!
Weltweit größte Rutschen-Onride-Plattform!

ich

  • Gast
Re: Auch Palm Beach rüstet auf
« Antwort #9 am: Dezember 11, 2010, 19:43:36 Nachmittag »
Und wie viel mehr kostet dann der Eintritt? 100%?

Offline tuberides1

  • Julian Tschech
  • Global Moderator
  • Master of Slides
  • *****
  • Danke
  • -gegeben: 9
  • -erhalten: 35
  • Beiträge: 1.409
  • Just slide!
    • http://www.tuberides.de
Re: Auch Palm Beach rüstet auf
« Antwort #10 am: Dezember 11, 2010, 19:47:01 Nachmittag »
Auch den doppelten Preis würde ich für diese Anlage definitiv zahlen. Möglicherweise wird der Rutschenbereich ja auch einzeln berechnet.
Das Teil sieht mir fast noch besser aus als Erding.

Wobei es doch recht teuer ist, bereits jetzt kostet die Tageskarte knapp 17 €. Aber wenn ich das z.B. mit dem Alpamare in Tölz vergleiche (Tageskarte 34 €) wäre eine Verdopplung genauso teuer. Und was man zwischen Alpamare und Palm Beach auswählen würde, ist natürlich keine Frage.
"Im Spiegel des Wassers erkennt man sein Gesicht, und im Spiegel seiner Gedanken erkennt der Mensch sich selbst."

http://www.tuberides.de
Deutschlands größte Rutschen-Seite!
Weltweit größte Rutschen-Onride-Plattform!

Offline ISAAC

  • Speedslider
  • ***
  • Danke
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 121
Re: Auch Palm Beach rüstet auf
« Antwort #11 am: Dezember 11, 2010, 21:05:10 Nachmittag »
So... ich melde mich zurück von meiner kleinen Reise...und freue mich diese tollen Nachrichten zu lesen... Leider habe ich bei meiner Tour den Palm Beach nicht berücksichtigt und werde dies natürlich im nächsten Winter nachholen...

Meine Tour: Ingolstadt Wonnemar->Therme Erding>Alpamare>Wave Wörgl

Zum ThemaPreisvergleich:
Therme Erding: 13 Studnen Tageskarte Galaxy+Therme+Vital Oase für 28 Euro Fazit:Top Preisleistungsverhälniss! Würde auch mehr bezahlen...für mich das bisher beste Schwimmbad!
Alpamare: Tageskarte für 25 Euro (werktags) Fazit:Mieserables Preisleistungsverhälniss! 15 Euro wären angemessen...Rutschen entschädigen ein wenig für den sehr schlechten Schwimmbad/Entspannungsbereich
Kristall Palm Beach: Tageskarte noch 17 Euro Fazit: Wenn das so kommt wie es hier steht dann wäre ich bereit 30 Euro zu bezahlen für den Spass (immerhin sind es dann über 11 teilw. außergewöhnliche Rutschen)

-> achso...Bericht hierzu gibts natürlich bald im Erlebnissberiech! ;D ;D ;D

Offline tuberides1

  • Julian Tschech
  • Global Moderator
  • Master of Slides
  • *****
  • Danke
  • -gegeben: 9
  • -erhalten: 35
  • Beiträge: 1.409
  • Just slide!
    • http://www.tuberides.de
Re: Auch Palm Beach rüstet auf
« Antwort #12 am: Dezember 11, 2010, 21:47:09 Nachmittag »
Ich freue mich auf deine Berichte!
Ich hatte bei Wonnemar, Alpamare und Galaxy zum Glück vorher angefragt wegen Videos usw. und daher musste ich gar nix bezahlen ;) Besonders auf den Bericht von Wörgl freue ich mich, da gibts ja doch recht wenig drüber.
"Im Spiegel des Wassers erkennt man sein Gesicht, und im Spiegel seiner Gedanken erkennt der Mensch sich selbst."

http://www.tuberides.de
Deutschlands größte Rutschen-Seite!
Weltweit größte Rutschen-Onride-Plattform!

Offline Electrostar99

  • Speedslider
  • ***
  • Danke
  • -gegeben: 3
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 115
  • Electrostar Productions
    • Meine Website
Re: Auch Palm Beach rüstet auf
« Antwort #13 am: Dezember 12, 2010, 09:30:04 Vormittag »
Weiss jemand von welchem Hersteller die Rutschen sein werden? Also mir sieht das nach Hartwigsen aus.
Electrostar99
www.youtube.com/user/electrostar99
Kamera: GoPro HERO 2
Lieblingsrutschen:
1. Turbo im Tropical Island
2. Turbo im Aquabasilea
3. Black-Hole im Vitamar Bad Lauterberg

Offline Schwimmbadfan TR

  • tuberides - hier rutscht Deutschland!
  • Global Moderator
  • Master of Slides
  • *****
  • Danke
  • -gegeben: 40
  • -erhalten: 47
  • Beiträge: 1.050
  • tuberides.de
    • tuberides - hier rutscht Deutschland!
Re: Auch Palm Beach rüstet auf
« Antwort #14 am: Dezember 12, 2010, 10:05:41 Vormittag »
Ja, zumindest AquaRacer (weil nur von Aquarena produziert) und Trichterrutsche werden definitiv von Hartwigsen/Aquarena sein. Bei den anderen Rutschen denke ich, dass es sich ebenfalls um Hartwigsen/Aquarena handelt.
tuberides.de - hier rutscht Deutschland

Wasserpark TOP 5

1. Siam Park Tenerife, Spanien
2. Wet 'n Wild Orlando FL, USA
3. Kalahari Resort Pocono Mountains PA, USA
4. Wet 'n' Wild Sydney, NSW, Australien
5. Jamberoo Action Park, NSW, Australien