login

Neueste Beiträge

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10
11
News und Ankündigungen / Re: Wellness- und Spaßbad Sinsheim
« Letzter Beitrag von Hawkeye am November 18, 2017, 12:16:43 Nachmittag »
Wobei hier die Rede war von „man plane derzeit mit 38 Großrutschen und 16-18 Kinderrutschem“. Da ist jetzt nicht soviel Platz für Fehlinterpretation. Wenn’s denn wirklich so kommen sollte wäre ich mindestens 1x pro Monat dort  :) 200 km gehen noch.
GalaxyRacer wird glaub ich nicht als eine, sondern als 4 gezählt, sogar Plettenberg zählt seine Triple Slide Kinderrutsche als 3 Rutschen.
12
News und Ankündigungen / Re: Wellness- und Spaßbad Sinsheim
« Letzter Beitrag von SilentDiver am November 18, 2017, 11:57:23 Vormittag »
Im Ankündigen sind die Herren ja immer schon ganz gut gewesen...

Ja, wobei es nicht nur an den Ankündigungen selbst lag. Weniger gut waren oftmals auch die Pressevertreter und/oder die Leser/Zuschauer selbst. Keine Frage, in Sachen Superlativen, die in den Ankündigungen genannt werden, sind die Herren selten sehr sparsam. - Dabei ist die Gefahr jedoch groß, dass die entscheidenden Aussagen "untergehen", sei es weil die sie bereits von den Pressevertretern (sind auch nur Menschen) oder den späteren Lesern/Zuschauern überlesen/überhört werden und dann gar nicht im Bericht auftauchen und/oder wahrgenommen werden.

Klassisches Beispiel waren die 16-18 Rutschen, die vor 7 Jahren fürs Badeparadies Schwarzwald angekündigt wurden. Sie kamen dann ja tatsächlich auch, allerdings waren lediglich 5 davon für Besucher über 12 Jahren konzipiert. - Ein anderes Beispiel wäre die Zählweise der Rutschen. Zählt der Galaxy Racer als 1 Rutsche oder als 4 Rutschen? - Hier wäre es hilfreich, dass die Autoren und Presseleute einfach etwas detaillierter und kritischer Nachfragen bzw. zuhören.

Die Zeichen, dass es in Sinsheim nun doch bald losgehen stehen trotzdem gut. Die Baugenehmigung ist da, der OB sieht vielleicht sogar noch in diesem Jahr die Bagger rollen. Und trotzdem besteht auch hier wieder die Gefahr, dass in obigem Zeitungs-Beitrag die entscheidende Aussage von vielen Lesern einmal mehr überlesen wird: Es handelt sich eben nur um die erste Etappe der Erweiterung und das Galaxy sowie das Hotel wird folglich nur einen (kleinen) Teil der 500 Mio Euro kosten. - Zumal das Galaxy selbst auch in Zukunft nochmals erweitert werden soll.
13
News und Ankündigungen / Re: 2 neue Rutschen für den Aquapark in Oberhausen
« Letzter Beitrag von Delphino am November 18, 2017, 09:30:46 Vormittag »

Die Stehrutsche stellt nur Klarer her! Bei der anderen handelt sich um eine überdachte Racer Slide von Klarer. Die alten Rutschen sind von Polglass. Da merkt man leider immer wieder jede Fuge! Ist uns leider schon öfter aufgefallen bei solcher Rutschen!

Sind die alten Rutschen nicht von Wiegand-Maelzer? Bei der Xtube bin ich mir sicher bei der Black/White Hole nicht

Wiegand-Maelzer hat die Rutschen vertrieben und aufgebaut, Hersteller ist jedoch Polglass.
Trotz Reifen merkt man echt jede Fuge bei der X-Tube und bei der White Hole ist es natürlich noch schlimmer als ehemalige Reifenrutsche und jetzt Bodyslide. da wurde nicht wirklich viel Wert auf die Fugen gelegt ;)
14
News und Ankündigungen / Re: 2 neue Rutschen für den Aquapark in Oberhausen
« Letzter Beitrag von Luke am November 18, 2017, 00:45:02 Vormittag »
Die White Hole ist doch eine Reifenrutsche, wie sollen da Fugen stören?

Nur die Xtube ist eine Reifenrutsche, die White Hole war auch mal eine Reifenrutsche, aber nur für kurze Zeit kurz nach der Eröffnung des Aquaparks.
15
News und Ankündigungen / Re: 2 neue Rutschen für den Aquapark in Oberhausen
« Letzter Beitrag von AquaSlider am November 18, 2017, 00:29:59 Vormittag »
Die White Hole ist doch eine Reifenrutsche, wie sollen da Fugen stören?
16
News und Ankündigungen / Re: 2 neue Rutschen für den Aquapark in Oberhausen
« Letzter Beitrag von Luke am November 17, 2017, 21:38:44 Nachmittag »

Die Stehrutsche stellt nur Klarer her! Bei der anderen handelt sich um eine überdachte Racer Slide von Klarer. Die alten Rutschen sind von Polglass. Da merkt man leider immer wieder jede Fuge! Ist uns leider schon öfter aufgefallen bei solcher Rutschen!

Sind die alten Rutschen nicht von Wiegand-Maelzer? Bei der Xtube bin ich mir sicher bei der Black/White Hole nicht
17
Erlebnisberichte / Re: Bibert Bad Zirndorf ( bei Nürnberg bzw. Fürth )
« Letzter Beitrag von Sternschnuppe am November 17, 2017, 17:28:23 Nachmittag »
Das Bad wollten wir auf der letzten Bayern Tour auch besuchen. Es hat leider nicht mehr in den zeitplan gepasst :(
18
News und Ankündigungen / Re: 2 neue Rutschen für den Aquapark in Oberhausen
« Letzter Beitrag von Sternschnuppe am November 17, 2017, 17:27:09 Nachmittag »
. Ich nehme an, dass beide Rutschen von Klarer stammen werden, oder gibt es einen neuen zweiten Anbieter für Stehrutschen? Im Zuge des Umbaus könnten direkt die Fugen der Black/White Hole erneuert werden, die bei meinem letzten Besuch unangenehm zu Rutschen war.

Die Stehrutsche stellt nur Klarer her! Bei der anderen handelt sich um eine überdachte Racer Slide von Klarer. Die alten Rutschen sind von Polglass. Da merkt man leider immer wieder jede Fuge! Ist uns leider schon öfter aufgefallen bei solcher Rutschen!
19
News und Ankündigungen / Re: 2 gesperrte Rutschen im Miramar bis 01.12.2017
« Letzter Beitrag von bamito am November 17, 2017, 17:04:46 Nachmittag »
Ich denke mal, an die Rutsche werden sie nur Profis ranlassen und das auch ausgiebig testen und evtl. nachbessern.
20
News und Ankündigungen / Re: 2 gesperrte Rutschen im Miramar bis 01.12.2017
« Letzter Beitrag von Hawkeye am November 17, 2017, 17:00:10 Nachmittag »
Naja, wenn das ganze von langer Hand geplant ist... weiß der Henker wie lange die Planungen dafür schon im Gange sind!? Bezieht sich nur auf einen Austausch von Rutschenteilen an den ich aber selbst nicht glaube.
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10