2012: Erweiterung Europabad Karlsruhe

  • Also auf dieser Grafik wirft die Rutsche einen bisher in Deutschland nicht vorhandenen Verlauf auf. Bisherige Trichterrutschen haben hiezulande doch nur einen Jump in den Trichter, den Trichter selbst ne eine kurze Strecke nach dem Trichter.
    Diese Anlage hingegen scheint deutlich mehr zu bieten. Ich freu mich schon drauf.

  • Ich frage mich gerade, wo das Gefälle herkommen soll. Die Grafik sieht relativ flach aus, auch wenn die Kurve steiler ist, frage ich mich, wo die Geschwindigkeit für 5 Runden herkommen soll und wie dann die FakeSlides bei dem Gefälle positioniert werden.


    Du schreibst was zum Soundtrack, wie bei der Green Viper. Kommt man an die Tracks irgendwie ran? Ich bin ein kleiner Instrumentalfan und ich find den der Viper gar nicht mal so übel :D

    Rutschen-Count: 96....fast die 100! :D

    Lieblingsrutschtypen: Space Bowl, klassische Turborutsche, Speed-Röhrenrutsche

    Lieblingsrutschen: Cycloon & Blits, L'Ouragan (†), Red Star, Black Hole @ Plettenberg (†), blaue Röhrenrutsche im Tiki Pool

  • Schade :(


    Auf den Onrides hört man ihn ja, aber die Qualität ist zum alleinigen Hören natürlich nicht so berauschend.

    Rutschen-Count: 96....fast die 100! :D

    Lieblingsrutschtypen: Space Bowl, klassische Turborutsche, Speed-Röhrenrutsche

    Lieblingsrutschen: Cycloon & Blits, L'Ouragan (†), Red Star, Black Hole @ Plettenberg (†), blaue Röhrenrutsche im Tiki Pool

  • Das Konzept der Rutsche gefällt mir sehr. Bleibt zu hoffen, dass das Spinnennetz im Trichter gut rüberkommt. Falls ja, könnte die Rutsche wirklich neue Maßstäbe in Sachen Thematisierung setzen. Bisher war ich davon ausgegangen, dass das Spinnennetz auf einen transluzenten Deckel "aufgedruckt" wird. Ich bin daher sehr gespannt, wie man die LED-Effekte einsetzen wird.


  • Hier ein Aktueller Bericht mit einem Halbwegs brauchbarem Onride Video


    https://www.regenbogen.de/die-…la-im-europabad-karlsruhe



    verschoben von: 201?: Europapark Rust - Wasserpark / Freizeitbad

  • Wir waren heute, gemeinsam mit den Jungs von TUBERIDES, vor Ort und haben die Rutsche ausgiebig getestet. Kurzfazit: Geiles Teil! Macht ordentlich Laune und gehört meiner Meinung nach zu den besten Trichterrutschen in Deutschland. Die Thematisierung ist klasse, der Verlauf macht Spaß und die Effekte kommen gut rüber. Eindruck gefällig? Hier ist unser Video!


  • Hab Euch laut Julian und Luca vielleicht um ne halbe Stunde verpasst. War heute mit meiner Frau ebenfalls im Europabad, natürlich mit Kamera. Der neue Trichter konnte uns in allen Punkten überzeugen. Coole Daylight Effekte, die Gerade vor dem Fake Slide Element und die darauffolgende Helix mit richtig gutem Gefälle und der Trichter selbst einfach top. Wenn demnächst noch die LED Effekte klappen wird es noch besser. Top Rutsche.

  • War letzte Woche da, Top Rutsche und das Europabad hat jetzt ein wirklich gutes Angebot an Rutschen.
    Wer Zeit hat sollte noch schnell nach Karlsruhe fahren, bis Dezember gelten noch die aktuellen Preise und Angebote. Dann wird es teurer.
    Allerdings frage ich mich wie man im Trichter drei oder mehr Runden schafft, bei mir war, glaub ich, nach zwei immer Ende.
    Habe zudem noch nie so eine enge Röhre gesehen, wie macht man da die Wartung? Durchkriechen?

    Bisher 48 Bäder mit 186 Rutschen
    Zuletzt erneuter Besuch Aquatoll Neckarsulm (Mai 2022)

  • Ist das nicht eine normale 80er?

    Rutschen-Count: 96....fast die 100! :D

    Lieblingsrutschtypen: Space Bowl, klassische Turborutsche, Speed-Röhrenrutsche

    Lieblingsrutschen: Cycloon & Blits, L'Ouragan (†), Red Star, Black Hole @ Plettenberg (†), blaue Röhrenrutsche im Tiki Pool

  • Und da ist es: Wolfsburg II. Denn wären es wirklich Restarbeiten und nicht irgendetwas anderes, das man aus irgendwelchen Gründen nicht verraten will, hätte man das direkt nach den Herbstferien durchgeführt und einen ungefähren Wiedereröffnungstermin angegeben. Diese sehr kurz und knapp gehaltene, eher notdürftig an den Platz der eigentlichen Meldung geschriebene Nachricht sieht mir danach aus, als ob irgendetwas passiert ist oder entdeckt wurde und die Rutsche nun untersucht und ggf. entschärft wird, und das ganze heikel genug ist, um es geheim halten zu müssen. Denn auf der Facebook-Seite steht auch nichts dazu.


    Ich kann es mit zunehmendem Abstand unseren Bädern im Norden (und vielen Stadtbädern im Rest des Landes) nicht mehr verübeln, dass man zurück zur klassischen Schwimmhalle, ggf. mit Sauna- und Wellnessbereich, geht und wenn, nur irgendwo an den Rand eine 0815-Acht stellt, bei der nicht viel passieren kann. Sowas ist nämlich deutlich überschaubarer von Aufwand und Kosten und entspannter im Betrieb.

  • Naja, kann mir das schon durchaus vorstellen mit den Restarbeiten, zB. beim Drehkreuz am Start fehlt auf der linken Seite die Absperrung die verhindern soll das sich mehrere Personen gleichzeitig in die Rutsche werfen. Diese Funktion übernimmt zur Zeit ein "Werbeaufsteller", diesen auf Seite zu schieben dürfte keine großen Schwierigkeiten bereiten. Und ich glaub Julian meinte es würden noch nicht alle LED Effekte funktionieren ( kann aber auch sein das ich hier Schwachsinn schreibe, hab es nicht mehr 100% im Kopf ).
    Lediglich die kurze Nachricht "Tarantula außer Betrieb - Im Rutschenturm ensteht etwas neues für Sie. " find ich etwas seltsam bzw. macht mich neugierig.

  • Zitat

    Naja, kann mir das schon durchaus vorstellen mit den Restarbeiten, zB. beim Drehkreuz am Start fehlt auf der linken Seite die Absperrung die verhindern soll das sich mehrere Personen gleichzeitig in die Rutsche werfen. Diese Funktion übernimmt zur Zeit ein "Werbeaufsteller", diesen auf Seite zu schieben dürfte keine großen Schwierigkeiten bereiten.


    OK, das lasse ich gelten. Aber dann müsste ein ungefährer Zeitraum für die Wiedereröffnung abschätzbar sein.


    Zitat

    Und ich glaub Julian meinte es würden noch nicht alle LED Effekte funktionieren ( kann aber auch sein das ich hier Schwachsinn schreibe, hab es nicht mehr 100% im Kopf ).


    Dafür muss man die Rutsche nicht außer Betrieb nehmen. Bei der X-Stream in Hildesheim war das am Anfang auch so. Ich war voriges Jahr kurz vor dem Besuch von Tuberides da, und da arbeiteten die Klarer-Leute im laufenden Betrieb im Seil hängend und verlegten Kabel für die Effekte. Und das bei einer kompletten Indoor-Rutsche, über dem Erlebnisbecken. Das war spektakulär anzusehen. Und man wurde als Badegast sogar aufgefordert, mehrmals zu rutschen und ihnen dann den Effekt zu beschreiben, das half ihnen beim Feintuning der Timings.


    Zitat

    Lediglich die kurze Nachricht "Tarantula außer Betrieb - Im Rutschenturm ensteht etwas neues für Sie. " find ich etwas seltsam bzw. macht mich neugierig.


    Genau das ist es. Es muss nicht unbedingt etwas dahinter stecken, aber da diese unsägliche Geheimniskrämerei so verbreitet ist, lädt das halt zu Spekulationen ein, die am Ende auch kontraproduktiv für das Bad sein können.


    Also bitte, Europabad: Karten auf den Tisch, was los ist!


  • Und da ist es: Wolfsburg II. Denn wären es wirklich Restarbeiten und nicht irgendetwas anderes, das man aus irgendwelchen Gründen nicht verraten will, hätte man das direkt nach den Herbstferien durchgeführt und einen ungefähren Wiedereröffnungstermin angegeben. [....]


    Sorry wenn ich das so sagen muss, aber du bist grundsätzlich erstmal der Negativ-Typ, oder? Das Europabad hat seine Gründe, warum hier noch Restarbeiten auszuführen sind und nein, es gab keinen Unfall auf der Rutsche oder Probleme mit der Rutsche. Ich habe just eben mit dem Europabad (eig. wegen was anderem) telefoniert und es gibt wohl derzeit Probleme mit der Technik und dem Drehkreuz, außerdem werden noch Restarbeiten an der Anlage selbst (Außenanlage, Rutschenturm, ...) ausgeführt. Last but not least sind noch ein paar LED-Segmente defekt, die ausgetauscht werden müssen. Da es ohne Strom im Trichter komplett dunkel ist, kann ich mir auch denken, dass die Rutsche aus Sicherheitsgründen eben nicht in Betrieb geht, ehe das wieder läuft.
    Also: keine Panik, die Techniker sind dran und die Rutsche soll schnellstmöglich wieder öffnen :)